Donnerstag, 12. April 2012

Weich und sanft - die gute Fee / Soft and gentle - the good fay

Nachdem ich gestern das Garn der dunklen Fee gesponnen habe, war heute die gute Fee an der Reihe.
Since I spun the yarn of the dark fay yesterday, today it was the turn of the good fay.






Gesponnen ist es aus einem superweichen Polwarth-Vlies - direkt aus der Flocke - , ergänzt durch die langen Teeswaterlocken und Angora von Julia, meinem Kaninchen. Silberfarbenes Angelina sorgt für einen Glanzeffekt. Viele Locken sind so gesponnen, daß sie lang aus dem Garn heraushängen.

I spun this yarn from a super soft polwarth fleece - directly from the uncarded fleece -, I combined it wih long teeswater locks and angora from Julia, my bunny. Silver angelina shows a sparkling effect. Many locks are spun as tailspun and are hanging down.

Kommentare:

  1. das Garn ist wunderschön, deine Farbkombinationen übrigens alle. Gefallen mir ausgesprochen gut! Liebe Grüsse -Brita-

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank. Es freut mich, daß dir meine Sachen gefallen.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen