Donnerstag, 6. Juni 2013

Gefilzter Teppich - Felted rug

Schon lange wollte ich einmal einen Teppich filzen. Das Problem dabei ist nicht die Technik an sich, sondern die Menge nasse Wolle und die Größe. Mein Tisch hat nur eine Breite von 1 m und das war mir als Ausgangsmaß zu wenig.

 Since a long time I wanted to felt a rug. The problem is not the procedure, but lots of wet wool and the size. My table's size is 1 m in the width and this was too less to start.

Verwendet habe ich  Bergschaf und Milchschaf für den Hintergrund, die Vorderseite ist aus Gotland. Die dunkleren Stellen sind der letzte Rest der Jährlingswolle von meinem Schaf Jasper. Sie war etwas angefilzt, zum Spinnen nicht tauglich, aber ich fand sie immer zu schade zum Wegwerfen. Das Einfilzen hat super geklappt. Die helleren Teile sind aus einem Gotlandvlies, das ich vor einiger Zeit einmal gekauft habe. Der  Und die langen Fransen sind eingefilzte Heidschnuckenhaare.
Der Teppich hat jetzt einen Durchmesser von 1 m plus Fransen von ca. 25-30 cm.

I used Bergschaf and milk sheep for the background and for the front Gotland. The dark parts are the very leftover of the yearlings wool from my sheep Jasper. It was a bit pre-felted, could not be used for spinning, but is was very good to felt. The lighter parts are from a gotland fleece I bought some time ago. The long frings are hairs from the sheep Heidschnucke,  that I felted in. 





Kommentare:

  1. sieht toll aus!!!! Mein Tisch ist auch immer zu klein. Wie hast du es gemacht, auf dem Boden?

    Liebe Grüße aus Belgien, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - nein, ich habe schon am Tisch gearbeitet. Ich habe einen Teil angefilzt und eingerollt und dann weiter ausgelegt. Schöner und einfacher ist es aber, wenn man das Ganze vor sich sieht. Aus dem eingerollten Teil läuft dann auch Wasser aus, alles in allem war das ein bißchen unangenehm zu arbeiten.
      Aber auf dem Boden, das krieg ich gar nicht hin. Das hab ich vor einiger Zeit einmal versucht, nein das kann ich überhaupt nicht.
      Liebe Grüße
      Gaby

      Löschen
  2. Der Teppich sieht gut aus, tolle Arbeit. Es ist doch eine ziemlich anstrengende Arbeit , mir machen meine Hände dabei Probleme, ich habe nicht so viel Kraft in den Händen um dieses Walkerei zu schaffen----und Kraft muss man schon haben.
    LG Ute

    AntwortenLöschen