Sonntag, 15. Mai 2016

Wickelrock und Top

Ich habe im Moment Lust, meine handgesponnenen Garne weiter zu verarbeiten.
Diesmal ist ein Kleid bzw. Wickelrock und Top entstanden.

Der Rock ist gestrickt und gehäkelt, aus verschiedenen handgesponnenen Garnen. Der Bund ist gefilzt, Merinowolle und Seide auf Pongeseide und es sind Seidenbänder angenäht. Gefüttert ist der Rock mit schwarz gefärbter Pongeseide und seinem lilafarbenen Spitzenstoff.
Das passende Top ist auch gefilzt, Merinowolle und Seide auf Pongeseide mit angestrickten Ärmeln.














Kommentare:

  1. Das Top ist wunderschön !
    Kannst du die Sachen tragen ? und wo ?
    Herzliche Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Zu Hause laufe ich eigentlich nur in alten Arbeitsklamotten rum. Im Umgang mit Tieren und Rohwolle kann ich da nichts anderes brauchen. Daher kommt wohl auch mein Bedürfnis, etwas Besonderes anzuziehen, wenn ich denn mal woanders bin. Das kann auch einfach nur ein Stadtbummel, ein Essen oder sonst was Belangloses sein. Und ob die Leute mich seltsam anschauen, ist mir eigentlich egal, Hauptsache ich fühl mich gut.

      Löschen
  2. Das ist ganz zauberhaft geworden, fast märchenhaft. Wie ein Feenoutfit. Auf jeden Fall ein richtiges Kunstwerk.
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ich hab im Moment richtig Lust, meine Garne auch mal weiter zu verarbeiten. Hab noch ganz viele Ideen, aber der Tag hat einfach zu wenig Stunden.

      Löschen